Courage + Khazaka electronic GmbH

Sebumeter® SM 815

Sebumeter® SM 815

Sebum auf Haut, Haar und Kopfhaut messen

Sebum auf Haut, Haar und Kopfhaut messen

Seit mehr als 30 Jahren ist das Sebumeter® die weltweit meist eingesetzte Methode, um reproduzierbar und genau den Fettgehalt der Hautoberfläche zu bestimmen. Dies ist in Hunderten von Studien aus der Fachliteratur belegt. Fettmessung und der Begriff "Sebumetrie" sind Synonyme geworden.

  • Vorteile des Sebumeter®

    • Die Spezialfolie reagiert nur auf Sebum, nicht auf die Hautfeuchtigkeit.
    • Die recht schnelle Messung verhindert Okklusion.
    • Ein Nullabgleich vor jeder Messung sorgt für genauste Messergebnisse.
    • Die handliche Messkassette erlaubt einfache Messungen an allen Körperstellen. Eine Feder im Messkopf sorgt für geringen, konstanten Andruck und somit für genaue, reproduzierbare Messungen.
    • Die Genauigkeit des Gerätes lässt sich jederzeit schnell und einfach mit einem Zubehörteil überprüfen.
    • Weltweit etabliert als „Sebumetrie" und mit einer Vielzahl von Studien belegt.

    Das Sebumeter® SM 815 ist als Einzelgerät, im Kombigerät Derma Unit SSC 3 oder in die MPA-Systeme eingebaut erhältlich (Details dazu in Basissysteme).

     

    Sebumeter® - Hautfettmessung nach dem bewährten Prinzip
    Sebumeter® - auch auf Haar und Kopfhaut
    Sebumeter® - auch als Einzelgerät erhältlich

  • Das Messprinzip

    Sebumeter principle dDie Messung basiert auf Fettfleck-Photometrie. Das mattierte Band in der Sebumeter® SM 815 Kassette wird, wenn es mit der Hautoberfläche in Berührung kommt, lichtdurchlässig je nach Menge des Sebums der gemessenen Stelle. Wenn das Band anschließend in das Gerät eingeschoben wird, wird mittels einer Fotodiode die Transparenz ermittelt, die den Sebumgehalt wiederspiegelt.

    Die Messkassette

    Die Messkassette gibt pro Messung ein 64 mm2 Stück des mattierten Spezialbandes frei. Durch einen Schieber an der Seite der Kassette lässt sich das Band einfach weitertransportieren. In einer Kassette befindet sich Band für ca. 400 Messungen. Eine Skala am Schieber (1-0) zeigt immer an, wie viel Band schon verbraucht ist. Aus hygienischen Gründen wird die ganze Kassette ersetzt, wenn das Band komplett verbraucht ist.

  • Anwendungsgebiete

    Sebumeter laboratorySebumeterEs gibt vielfältige Anwendungsgebiete, bei denen die Fettmessung eine große Rolle spielt.

    • Wichtig für Wirksamkeitsnachweise und Werbeaussagenuntermauerung für alle Arten von Kosmetika und Pharmazeutika (besonders Reiniger, Anti-Akne Produkte, Shampoos und Haarpflege und Produkte für die fettige Haut).
    • Typische Claims (Beispiele) mit dem Sebumeter®: gegen fettige Haut/Haare/Kopfhaut, Anti-Schuppen, Anti-Akne, gegen Hautunreinheiten, reinigend, beruhigend, reichhaltig, nährend, schützend, regenerierend, balancierend/ausgleichend/normalisierend, entfettend/rückfettend, Porenaktivität vermindernd/Poren verfeinernd und viele mehr.
    • Standard in der dermatologischen Grundlagenforschung.
  • Technische Daten

    Nur für die Messkassette:

    Maße: 8,5 x 11,3 x 2,3 cm, Messfläche: 64 mm² , Gewicht: 65 g ,

    Einheiten: Sebumeter® Einheiten von 0-350 (angelehnt an μg/cm2 innerhalb eines bestimmten Bereiches), Messunsicherheit: ± 5%

    Eine Kassette reicht für ca. 400 Messungen. Verbrauchte Kassetten müssen ersetzt werden.

    Sebumeter®-Sonde für MDD: Maße: 7 x 7,7 x 6,5 cm, Gewicht: 300 g

    Bitte lesen Sie auch die technischen Daten zu den MPA und MDD Geräten.

    Technische Änderungen vorbehalten.

Courage+Khazaka electronic GmbH
Mathias-Brüggen-Str. 91
50829 Köln, Germany
Tel. +49-221-9564990
Fax: +49-221-9564991
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.