Courage + Khazaka electronic GmbH

Skin-Glossymeter GL 200

Skin-Glossymeter GL 200

Glanzmessung auf Haut und Haaren

Glanzmessung auf Haut, Haaren, Lippen und Nägeln

Die Glanzmessung spielt in Wirksamkeitsnachweisen für Haut- und Haarpflege und dekorative Kosmetik (Lippenstift, Make-Up, usw.) eine große Rolle. Auf Haut und Haar ist ein natürlich schimmernder Glanz erwünscht, ohne fettig auszusehen. Auch für Fingernägel ist der Glanz ein wichtiger Parameter.

  • Vorteile des Skin-Glossymeter

    • Die komplexe Messung wird mit einer einzigartig konstruierten, handlichen Sonde durchgeführt, die eine sehr schnelle Messung erlaubt (1 Sekunde).
      Dauermessungen über einen längeren Zeitpunkt können optional ebenfalls durchgeführt werden.
    • Diffuse Reflexionskorrektur (Diffuse Scattering Correction - DSC) zur Minimierung des Einflusses der Farbe auf die Glanzmessung. Diese Funktion ist einzigartig und in keinem anderen Glanzmessgerät enthalten.
    • Eine Feder im Sondenkopf sorgt für gleichbleibenden Andruck auf die Haut und ermöglicht genaue, reproduzierbare Messungen.
    • Die Genauigkeit des Skin-Glossymeters kann jederzeit, schnell und einfach überprüft werden.
    • Speziell entwickelt für Messungen auf der Haut, lässt die Sonde jedoch auch andere Anwendungen zu, z.B. auf Haaren, Lippen oder anderen Materialien
    • Spezial Haarklammer, mit der man schnell und einfach Glanzmessungen direkt auf den Haaren durchführen kann
    • Gute Korrelation der (arbiträren) Glossymeter-Einheiten mit den industriellen Standardeinheiten GU (Gloss Units) basierend auf DIN und ISO.

    Das Skin-Glossymeter ist als Einzelgerät, zum Anschluss an die MPA-Systeme oder als kabellose Sonde erhältlich (Details dazu in Basissysteme).

     

    Glanzmessungen auf der Haut
    Glanzmessung direkt auf den Haaren mit Spezialclip
    Glossymeter Spezial-Haarclip
    Skin-Glossymeter - auch als kabellose Funksonde erhältlich

  • Das Messprinzip

    Skin-Glossymeter Messprinzip

    Das Skin-Glossymeter GL 200 misst den Glanz der Haut durch Reflektion. Hierbei wird ein weißer Lichtstrahl in einem Winkel von 60° durch einen Umlenkspiegel auf die Hautoberfläche gesendet. Ein Teil des Lichtes wird direkt reflektiert und im gleichen Winkel abgestrahlt. Dieser Teil wird ebenfalls durch einen Spiegel gelenkt vom Glanzkanal der Sonde (blau) erfasst. Der Rest des Lichtstrahls wird von der Oberfläche absorbiert und in gestreuter Form reflektiert. Das Streulicht wird in einem 90° Winkel (also senkrecht über der Messstelle) im Diffus-Kanal gemessen (rot), unter der Annahme, dass das Licht über die kleine Messstelle gleichmäßig gebrochen wird. Durch die Anordnung der Spiegel in der Sonde ist der Messkopf besonders klein und handlich.

    GlossymeterDiffuse Scattering Correction (DSC): Die Hautoberfläche variiert stark nicht nur in der Struktur und Helligkeit, sondern vor allem auch in der Farbe, die besonders die diffuse Reflexion beeinflusst. Mittels einer Spezialformel wird das diffuse Streulicht, das zum Teil auch in den Glanzkanal eindringt, herausgerechnet und der Einfluss der Farbe auf die Glanzmessung dadurch minimiert.. Diese Funktion ist einzigartig und in keinem anderen Glanzmessgerät enthalten.

    Die Ergebnisse werden in (arbiträren) Glossymeter-Einheiten ausgedrückt (ausgezeichnete Korrelation mit den industriellen Standardeinheiten GU basierend auf DIN und ISO).

  • Anwendungsgebiete

    Es gibt viele Anwendungsbereiche in F&E der Kosmetikindustrie, in denen der Glanz eine Rolle spielt.Glanzmessung in Haarpflege und Make-Up Entwicklung
    • In der Formulierung, Wirksamkeitsprüfung und Werbeaussagenuntermauerung von Hautpflege, Haarpflege, Nagelpflege, Reiniger und dekorativer Kosmetik (z.B. Lippenstifte, Make-Up, Nagellack).
    • Typische Claims (Beispiele) mit dem Skin-Glossymeter: Glanz erhöhend/reduzierend für Haut und Haare (auch Tierfell), Helligkeit/Leuchtkraft/Brillianz verbessern, mattierend, usw.
  • Technische Daten

    Nur Sonde:

    Maße: 13 cm x Ø 2,4 cm, Kabellänge: ca. 1,3 m, Messfläche: 2.5 mm x 5 mm, Gewicht: 85 g inkl. Sondenkabel

    Messprinzip: Reflexion, Licht: weiße LEDs, gesendet und empfangen bei 60°, Streulicht gemessen bei 90°

    Einheiten: Glossymeter-Einheiten (gute Korrelation mit den Industriestandards GU basierend auf DIN und ISO),  Messunsicherheit: ± 5%

    Maße der kabellosen Funksonde: s. technische Daten Basissysteme

    Technische Änderungen vorbehalten.


Courage+Khazaka electronic GmbH
Mathias-Brüggen-Str. 91
50829 Köln, Germany
Tel. +49-221-9564990
Fax: +49-221-9564991
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.