Courage + Khazaka electronic GmbH

3S Biokit®

3 S Biokit®

Cyanoacrylat-Abrisse

Hautabrisse in der Dermatologie

Das 3 S-Biokit bietet eine schnelle, einfache und günstige Methode für eine Vielzahl minimal invasiver, diagnostischer Möglichkeiten für den Dermatologen, Veterinärmediziner, Wissenschaftler aus der Forschung und anderen Gebieten.

  • Die Methode

    Das Stratum corneum birgt viele diagnostisch relevante Informationen, sowohl was die Haut selbst betrifft, als auch den metabolischen Status des Körpers im Ganzen. Daher ist die Hautoberflächenbiopsie ein sehr wichtiger Teil der Dermatologie.

    Das 3S Biokit® bedient sich eines schnell bindenden Cyanoacrylat-Klebstoffes, um eine oberflächliche Schicht von 2-3 Zellen Dicke des Stratum corneum abzulösen. Dabei polymerisiert der Klebstoff unter leichtem Druck, wobei eine Verbindung mit den gleichen optischen Eigenschaften wie Glas entsteht. Diese Biopsie gibt Aufschluss über den in vivo Zustand des Stratum corneum. Sie kann eingefärbt und unter einem Mikroskop betrachtet werden.

    Einige Tropfen Cyanoacrylat auftragen, ...
    ... Trägerfolie aufbringen und kurz andrücken, ....
    ... abziehen, ....
    ... einfärben ...
    ... und unter dem Mikroskop betrachten

  • Anwendungsgebiete

    In der Dermatologie sind der Anwendung des 3 S-Biokit keine Grenzen gesetzt. Auch bei verschiedenen Wirksamkeitstest kann der Einsatz des 3S Biokit® nützlich sein.*

    Hauttopografie

    Hauttopografie

    Sonnenschäden

    Sonnenschäden

    Hautalterung

    Hautalterung

    spongiotische Dermatitis

    spongiotische Dermatitis

    Korneozytenverteilung

    Korneozytenverteilung

    Naevus

    Naevus

    Pilzinfektion (Dermatomykose)

    Pilzinfektion (Dermatomykose)

    Hefepilzinfektion

    Hefepilzinfektion

    bösartiges Melanom

    bösartiges Melanom

    Pilzinfektion der Kopfhaut

    Pilzinfektion der Kopfhaut

    Chronobiologie

    Chronobiologie

    Ansicht SEM Mikroskop

    Ansicht SEM Mikroskop



    Und vieles mehr....
    (*Wir danken Prof. Gérald Piérard von der Universität in Lüttich für seine freundliche Überlassung der Bilder seiner Arbeit mit dem Biokit Set)

    Neuste Studie zeigt Anwendung des 3S Biokit® zum metagenomischen Nachweis des Mikrobioms.

    Alternativ stellt das 3S-Biokit eine schnelle, sichere und zeitsparende Alternative für die induzierte Irritation durch Stripping dar. Für das weitverbreitete Folien-Stripping müssen 10-15 Durchgänge erfolgen, was nicht zu einem sicher reproduzierbaren Ergebnis führt. Nach unserer Erfahrung können jedoch mit nur zwei Hautabrissen mit dem 3S-Biokit gute Resultate erzielt werden.

  • Die Vorteile des 3S Biokit®

    • Vielzahl von diagnostischen Möglichkeiten
    • Besonders preiswert
    • minimal invasiv
    • sehr schnelle und sichere Hautoberflächenbiopsie-Methode
    • Hygienisch, da Krankheitserreger im Abriss eingeschlossen werden und nicht wie bei einer herkömmlichen Biopsie durch die Praxis verteilt werden
    • stabil im Zeitablauf
    • einfache Handhabung
    • Etablierte Methode, die seit weit mehr als 30 Jahren bekannt ist
    • definiertes, effektives "Skin stripping" für wissenschaftliche Anwendungen
    • Eine große Anzahl wissenschaftlicher Arbeiten liegen vor.
  • Technische Daten

    Zusammensetzung
    Cyanacrylsäureethylester 5g
    Probenträger: Polyesterfolie

    Das Produkt ist ein Medizinprodukt der Klasse I und wird von CK Technology in Belgien produziert und von Courage + Khazaka vertrieben. Bitte besuchen Sie auch www.skin-surface-technology.com oder wenden Sie sich an die dortigen Mitarbeiter für weitere Informationen.

Courage+Khazaka electronic GmbH
Mathias-Brüggen-Str. 91
50829 Köln, Germany
Tel. +49-221-9564990
Fax: +49-221-9564991
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.