Courage + Khazaka electronic GmbH

CutiScan CS 100

CutiSacn CS 100

CutiScan CS 100

Interessante Methode zur Ermittlung der Viskoelastizität & Anisotropie

Messung der Verschiebung der Hautoberfläche während ringförmigen Ansaugens/Entspannens mit Videokamera. Das CutiScan eröffnet eine neue Dimension der Betrachtung der mechanischen Eigenschaften der Haut (Viskoelastizität und Anisotropie).

  • Das Messprinzip

    Die neue Sonde kombiniert Mechanik und Bildverarbeitung in einer einzigartigen Art und Weise. Sie besteht aus einem Saugring (14 mm Durchmesser), der mit konstantem Unterdruck aus dem CutiScan-Gerät die Haut gleichförmig für einige Sekunden ansaugt und dann für weitere Sekunden entspannt.

    CutiscanCutiscan opening

    Cutiscan optical flowWährend des Ansaugens und Entspannens nimmt eine hochauflösende CCD-Kamera im Innendurchmesser des Ringes die Verschiebung jedes einzelnen Bildpixels mittels Optischem Fluss Algorithmus (Horn-Schunk Methode) auf.
    Aus diesem Video wird ein Graph berechnet, der interessante Messparameter liefert.

    Jedes Grad im Graph liefert eine Elastizitätskurve von Ansaugen vs. Entspannung (wie auch aus anderen Elastizitätsmessprinzipien bekannt).

    Cutiscan principleDie schwarzen Pfeile deuten die Verschiebung während des Ansaugens an. Je mehr sich die Haut der Verformung widersetzen kann, desto höher die Festigkeit.

    Die roten Pfeile deuten den Versuch der Haut an, während der Entspannungsphase wieder in den Ursprungszustand zurückzukehren. Je nach Viskoelastizität gelingt ihr das besser oder schlechter.

    Betrachtet man die Verschiebung in alle Richtungen, wird deutlich, dass es unter Umständen Vorzugsrichtungen gibt (Richtungen, in die die Haut sich mehr verformt – Anisotropie).

    CutiScan Messung im Gesicht
    CutiScan - kann auch gut mit Stativ verwendet werden

     

  • Vorteile des CutiScan

    • Neuartiger, vielversprechender MessansatzInformation nicht nur über die elastischen und viskoelastischen Eigenschaften, sondern gleichzeitig auch über die Richtungsabhängigkeit (Anisotropie) der Haut
    • Zu jeder Messung wird ein Video aufgenommen und abgespeichert
    • Aus diesem Video wird ein Graph errechnet, der 360 Elastizitätskurven für den ganzen Kreis anbietet. Mit einem Mausklick werden die Kurven in ein Excel®-Blatt übertragen.
    • Ebenfalls werden aus dem Graphen Gesamt-, Maximal- und Minimal-Verformung angezeigt, so wie die Gesamtelastizitätsverteilung. Die Daten dieser Kurven stehen auch zur statistischen Auswertung zur Verfügung.

     

    CutiScan Software
    CutiScan - V3 Gesamtelastizität über alle 360°

  • Anwendungsgebiete

    Der Anwendung in Wirksamkeitstests und Grundlagenforschung sind keine Grenzen gesetzt, wenn Hautalterung und Elastizität eine Rolle spielen.

    Typische Claims (Beispiele) mit dem CutiScan: festigend, straffend, Anti-Aging, fördert die Hautelastizität, gegen Hautermüdung/-Erschlaffung, verbessert Cellulite/Dehnungsstreifen, usw.

     

    Kurven für junge Haut

    Kurven für junge Haut

    Kurven für ältere Haut

    Kurven für ältere Haut

  • Technische Daten

    Gerät: Maße: 36 x 19 x 8 cm (B x T x H), Gewicht: 4 kg, Stromversorgung: externes Netzteil 100-240 VAC, 47-63 Hz, DC 12V/4A, Schnittstelle: USB 2.0, Typ B Buchse

    Sonde mit integrierter Kameraeinheit: Maße: 14,5 x 5,5 x 4,7 cm, Gewicht: ca. 370 g, Saugring: 14 mm Ø, Anschluss an das Gerät: pneumatisch und durch USB, Kabellänge: ca. 150 cm

    Kameramodul: Bildfläche: kreisförmig 5 mm Ø, Auflösung: 1280 x 1024 Pixel (ca. 1.3 Megapixel), Beleuchtung: 20 UV-LEDs, (390nm - 395nm)

    Messprinzip: Ansaugen (Unterdruck bis 500 mbar) mit gleichzeitigem Video, das die Bewegung jedes Bildpunktes aufzeichnet, Einheiten: Strecken in Pixel

    Computer: Windows® 7/8/10, muss den Mindestanforderungen entsprechen, USB 2.0/3.0

    Technische Änderungen vorbehalten.


Courage+Khazaka electronic GmbH
Mathias-Brüggen-Str. 91
50829 Köln, Germany
Tel. +49-221-9564990
Fax: +49-221-9564991
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.